Kostenloser Versand ab 38,- Euro - Details
Bestell Hotline: 0381 46 11 924


         

Das Maxboard Schulprogramm - mehr Freude an Bewegung

Das Maxboard ist seit 2010 fester Bestandteil beim bundesweit erfolgreichen Prima-Schulsport-Projekt, welches sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder aus der Isolation der computergesteuerten Kinderzimmerwelt herauszuholen und wieder mehr Bewegung mit Sport, Spiel und Spaß ins Leben der Schüler zu bringen. Und der Erfolg gibt der Idee recht, denn seit Beginn des Projektes haben bis heute etliche tausende Schulen und hunderttausende Schüler das Maxboard Schulprogramm erfolgreich umgesetzt. Dabei geht das Schulprojekt weit über das übliche Maß an Präventions- und Sportmaßnahmen hinaus. Das entwickelte Schulsportprogramm fasziniert Schüler und Lehrer gleichermaßen, ist es doch ein motivierender sowie wirkungsvoller Ansatz, die Bewegung der Kinder ohne Druck oder erhobenen Zeigefinger zu fördern.

Maxboard Schulprogramm

Hier alle Maxboards ansehen!

Ein effektives Sportgerät mit hohem Spaßfaktor

Maxboard Schulprogramm. Das Maxboard ist ein effektives Sportgerät

Das Gute am Maxboard ist, dass das bewegliche und äußerst effektive Sportgerät auch den Sportunterricht zu einem Highlight der besonderen Art werden lässt. Das Maxboard Schulprogramm ermöglicht in einer bundesweiten Aktion das Ausprobieren und Testen des Gerätes und klärt gleichzeitig über die positiven, langfristigen Nebenwirkungen auf. Schulen, die das Maxboard Schulprogramm in den Sportunterricht integriert haben, zeigten sich begeistert davon, welche Wirkung das Sportgerät nicht nur auf die Geschicklichkeit der einzelnen Schüler ausübte, sondern erlebten auch, dass der Teamgeist innerhalb der Klasse immens gestärkt wurde. Bewegung baut Stress ab, macht den Kopf frei und versorgt den Körper ausreichen mit Sauerstoff. Das Resultat des Maxboard Schulprogrammes kann sich durchaus sehen lassen, denn die Schüler gehen wieder mit viel mehr Motivation an ihre Lernaufgaben, sind konzentrierter und können ihre Kreativität besser entfalten.

Das Maxboard eignet sich hervorragend als Muskeltraining und gleichzeitig trägt es auch zur Verbesserung der Koordination und des Gleichgewichtes bei.
Schüler, die bereits Erfahrungen mit einem anderen Waveboard gesammelt haben, zeigten sich überrascht darüber, wie leicht und flexibel sich das Maxboard gestaltet. Hochwertige Materialien und eine erstklassige Verarbeitung zeugen von höchster Qualität und versprechen eine lange Lebensdauer und vor allem sehr gute Fahreigenschaften. Dabei kann dann das Maxboard im Freien wie auch in der Halle sein Können unter Beweis stellen. Beim Fahren mit dem Maxboard ist aber nicht nur Geschicklichkeit, sondern auch jede Menge Ausdauer gefragt. Der positive Effekt der Lernprozedur: die Profis helfen den Schwächeren. Dieses kameradschaftliche Miteinander stärkt den Klassenverband, Teambereitschaft, soziales Miteinander, fördert Integration und trägt erheblich zur Hebung des Selbstbewusstseins gerade bei sehr schüchternen oder ängstlichen Schülern bei.

Maxboard Schulprogramm

Mit dem Maxboard kommt Abwechslung in den Sportunterricht

Wenn Sie eine willkommene Abwechslung in Ihren Sportunterricht bringen möchten, dann können Sie sich als Schule für das Maxboard Schulprogramm bewerben. Sie erhalten einen Klassensatz sowie entsprechende Beschreibungen und Hilfen, wie Sie das Maxboard am effektivsten in Ihren Schulunterricht integrieren und nutzen. Doch nicht nur die Schüler können mit dem Maxboard ihr Können unter Beweis stellen, auch Erzieher oder Lehrer dürfen sich gerne ausprobieren und selbst erleben, wie wirkungsvoll die Methode ist. Bereits nach 1 bis 2 Sportstunden setzen die körperlichen Reaktionen ein, indem vorhandene Blockaden gelöst werden, Sauerstoff den Körper durchflutet und sich die Konzentration maßgeblich verbessert.

Weiterführende Links:
Webseite zum Maxboard Schulprogramm: www.Prima-Schulsport.de

Maxboard SchulprogrammMaxboard Schulprogramm

Und warum gibt es das Maxboard Schulprogramm ?

Krankenkassen und Ärzte schlagen schon seit längerer Zeit Alarm, wenn es um das Thema körperliche Bewegung bei Kindern geht. Wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass bereits die Kleinsten den Großteil des Tages im Sitzen verbringen. Nach einem anstrengenden 8 Stunden Schultag geht der Sitzmarathon zu Hause weiter. Freizeitaktivitäten finden gehäuft im Kinderzimmer und dort vor allem vor dem Computer statt - eine Entwicklung mit ernstzunehmenden gesundheitlichen Folgen. Der tagtägliche Bewegungsmangel hat langfristig nicht nur negative Auswirkungen auf die Konzentration und Motorik der Kinder, sondern geht mit Schäden am Bewegungsapparat einher, die auf Grund der verkümmernden Muskulatur zu immensen Rückenschmerzen führen können.

Hier alle Maxboards ansehen!
Versandkosten Kontakt Sicher Einkaufen im Streetsurfing-Shop
* Waveboard Test - Hier Klicken für weitere Informationen zu dem von uns durchgeführten Waveboard Test